Diese KI-Trends werden das Jahr 2020 prägen

In welche Richtung wird sich künstliche Intelligenz entwickeln? Wo wird sie in Zukunft eingesetzt? IntraFind, Spezialist im Bereich KI-Software, prognostiziert fünf zentrale KI-Trends für das nächste Jahr.

Diese KI-Trends werden das Jahr 2020 prägen

Das Thema künstliche Intelligenz wird die Unternehmen auch im nächsten Jahr wieder beschäftigen. Die IntraFind Software AG, ein Search-Spezialist, der für seine Lösungen auch KI und modernste Machine-Learning-Verfahren nutzt, sieht dabei fünf zentrale Entwicklungen:

1. Echter Mehrwert von KI wird genutzt

Nach Jahren des KI-Hypes kehrt in das Thema nun langsam Vernunft ein. Immer mehr Unternehmen realisieren, dass die vielen übersteigerten Ankündigungen des Marketings, künstliche Intelligenz könne menschliches Denken ersetzen oder gar übertreffen, völlig unrealistisch waren. Stattdessen erkennen sie nun zunehmend den wahren Mehrwert von KI: die Mitarbeiter durch die Automatisierung von Standard- und Routineaufgaben zu entlasten und ihnen damit mehr Freiraum für Aufgaben zu verschaffen, die ihre natürliche Intelligenz erfordern.

weiter zu: 2. Augmentierung wird Realität

Post Author: Redaktion des ROBINAUT

Schreibe einen Kommentar